Automation

Automation

Wir bleiben unseren Wurzeln treu – und die liegen in der Feinmechanik

Wir verfügen über jahrelange Erfahrung in den Bereichen Konstruktion und Automatisierung und vergrößern unser Know-how ständig. Denn hier bei ISGUS haben wir eine lange Tradition der Entwicklung und Herstellung von Zuführgeräte für die Automatisierung. Wir sind daher für eine Vielzahl von Sonderlösungen im Systemumfeld, der Adaption und Integration von Baugruppen oder der Umsetzung von projektspezifischen Lösungen prädestiniert.

Die ISGUS Zuführgeräte für axial- oder radial-gegurtete Bauelemente werden in der Exotenbestückung weltweit eingesetzt. Unsere Kunden verlassen sich auf höchste Präzision und Qualität bei den von uns hergestellten Feeder und schätzen die individuelle Anpassung an besondere Wünsche und Anforderungen.

Zahlreiche Zusatzeinrichtungen und individuell auf die entsprechenden Bauteile abgestimmte Zuführungen ermöglichen hohe Standzeiten und Laufzeiten bei einer sehr geringen Störanfälligkeit.

Erstes Warenzeichen für ISGUS Produkte

Erstes Warenzeichen ISGUS Produkte

Axial-Feeder AF 200, AF201, inkl. Steuerung

Gurtung nach DIN EN 60286
Gurtbreite: 55 – 105 mm
Drahtstärke: bis 1,4 mm
Taktzeit: < 1s/Bauteil

Optionen

  • Sensor für Rollenende
  • Bauteilerkennung
  • Ziehschnitt-Variante
  • Amopackhalter

Radial-Feeder RF 200, inkl. Steuerung

Gurtung nach DIN EN 60286;
Drahtstärke: bis 0,8 mm;
Taktzeit: < 1s/Bauteil

Optionen

  • Biegestation
  • Bauteilerkennung
  • Sensor für Rollenende
  • Amopackhalter
Datenblatt Axial-Feeder AF 200, AF201 inkl. Steuerung

Datenblatt Axial-Feeder AF 200, AF201 inkl. Steuerung
PDF: 4 MB

Download
Datenblatt Radial-Feeder RF 200 inkl. Steuerung

Datenblatt Radial-Feeder RF 200 inkl. Steuerung
PDF: 215 kB

Download